Kurzseminar Einführung in die Aufzugstechnik

645,00 

Termine

16.03. bis 17.03.2020
04.05. bis 05.05.2020
21.09. bis 22.09.2020
16.11. bis 17.11.2020

 

Auswahl zurücksetzen

Category: SKU: 2-2-1

Beschreibung

Rahmenbedingungen:

Dauer: 

2 Tage á 8 Unterrichtsstunden = 16 Stunden

1. Seminartag Start: 9:00 Uhr

Dieses Seminar wird auch als Inhouseseminar durchgeführt.

 

Kosten:

2020    645,00 €

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenversorgung und Teilnahme am Roßweiner Aufzugsabend (gilt für Seminare in Roßwein).

Das Seminare ist umsatzsteuerfrei gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Kurzseminar Einführung in die Aufzugstechnik

Ziel des Kurzseminars ist es, insbesondere jüngeren Ingenieuren, neuen Mitarbeitern, Verwaltungskräften aus Betrieb und Behörde sowie Quereinsteigern, eine schnelle Einarbeitung in die aufzugstechnische Thematik zu erleichtern.

Die Seminarteilnehmer erhalten verständliche Grundlageninformationen zum Thema Aufzug. Behandelt werden die aufzugsrelevanten Richtlinien und Vorschriften. Weiterhin wird ein Überblick über die Aufzugssysteme gegeben. Alle Sicherheitsbauteile und die mechanischen Baugruppen werden theoretisch behandelt und im Fachkabinett und am Schulungsaufzug in Funktion gezeigt.

Ergänzend erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Hauptbaugruppen eines hydraulischen Aufzugs sowie zu Aufzugssteuerungen.

Zielgruppe

Das Kurzseminar wendet sich an Mitarbeiter in Montage/Service und Planung/Konstruktion, Meister (Neubau/Service), Komponentenhersteller, Betreiber und Bauherren, Führungskräfte und Angestellte aus Vertrieb, Marketing und Verwaltung.

Inhalte

– Sicherheitstechnische Grundlagen

– Technische Grundlagen

– Aufzugssysteme

– Sicherheitstechnische Bauteile

– Mechanische Bauteile

– Demonstration aufzugstechnischer Komponenten

 

 

Das ZFA – Zentrum für Aufzugstechnik – ist eine eingetragene Marke des MFM – Mitteldeutsches Fachzentrum Metall und Technik Roßwein.

Zusätzliche Information

Verfügbare Termine

16.03. bis 17.03.2020, 04.05. bis 05.05.2020, 21.09. bis 22.09.2020, 16.11. bis 17.11.2020