MFM übernimmt den Freifallturm

Das Mitteldeutsche Fachzentrum Metall und Technik Roßwein hat den seit Jahren ungenutzten Freifallturm des Zentrums für Aufzugstechnik (ZfA) angemietet. Der europaweit einzigartige Versuchsturm rundet das Aus- und Weiterbildungsangebot des MFM im Bereich der Aufzugstechnik weiterhin ab. Neben den bereits angebotenen Kurz- und Fachseminaren in der Aufzugstechnik sollen durch die neue Versuchsanlage die Aus- und Weiterbildung von Elektrofachkräften für spezielle Tätigkeiten im Aufzugsbau, Servicetechniker und Fachmonteure Aufzugstechnik ermöglicht werden.

Das MFM legt bei der Vermittlung von Fachwissen besonderen Wert auf den Praxisbezug und will Teilnehmenden die Möglichkeit bieten, trainieren zu können. Durch den Turm ergeben sich neue Inhalte, so kann beispielsweise geschult werden, wie Aufzugstüren, Seile, Antriebsaggregate und Sicherheitskomponenten montiert, eingestellt und gewartet werden. Darüber hinaus können Sicherheitstrainings im Schacht gefahrlos realisiert werden.